Schulgarten

„Jetzt haben Sie ein grünes Klassenzimmer.“ Mit diesen Worten zeigte der Vorstand der Raiffeisenbank Oberaudorf eG, Marcus Schuster, seine Begeisterung über den neuen Schulgarten der Privaten Schulen Oberaudorf-Inntal. Kürzlich überreichte er im Namen der Bank eine Spende von 500 Euro zur Unterstützung des gelungenen Projekts.

Schuster, der selbst ein begeisterter „Gartler“ ist, folgte interessiert den Erklärungen von Christina Mandl, die das Projekt an der Schule betreut. Blühpflanzen für Bienen, essbare und pflegeleichte Pflanzen verwandeln die grüne Oase in ein kindgerechtes Paradies. Die Schüler beteiligen sich deshalb auch eifrig an der Pflege des Schulgartens.

Geschäftsführerin Bettina Brühl berichtete, dass zusätzlich zum „schönen Garten“ seit heuer auch Gemüseanbau in der Schule stattfindet. Im Rahmen des Projekts „Gemüseackerdemie“ lernen die Schüler viel über die Natur und gesunde Ernährung – und dürfen sich auch über reiche Ernte freuen.

Bild: Marcus Schuster, Vorstand der Raiffeisenbank Oberaudorf eG überreichte den Spendenscheck an Geschäftsführerin Bettina Brühl und Mitarbeiterin Christina Mandl.