Kindergärten freuen sich über 2.000 Euro

Aus der Region für die Region

Über ein vorweihnachtliches Christkindl freuten sich die Kindergärten im Geschäftsgebiet der Raiffeisenbank Oberaudorf eG.

Die beiden Vorstände der Raiffeisenbank Oberaudorf eG, Anton Wendlinger und Andreas Zierer, überreichten den Vertreter-/innen der Kindergärten St. Martin und St. Barbara in Kieferfelden, St. Peter in Mühlbach, Audorfer Kindernest, Schatztruhe Niederaudorf und Märchenhaus Flintsbach einen Scheck in Höhe von insgesamt 2.000 Euro und bedanken sich damit für deren großes Engagement an unseren kleinen Mitbürgern. 

Als Regionalbank sehen wir es als unsere Pflicht, unsere Region und die Menschen vor Ort zu unterstützen. Jedes Jahr werden mehr als 14.000 Euro an Spendenleistung in soziale Projekte, Bildung, Kultur und Sport den örtlichen Einrichtungen zur Verfügung gestellt.

Die Vorstände der Raiffeisenbank Oberaudorf eG, Anton Wendlinger, links im Bild und Andreas Zierer, rechts im Bild bei der Spendenübergabe.